Außergewöhnliche Hochzeitsgeschenke

Die Aussergewöhnliche Hochzeitsgeschenke

Gute Freunde oder Bekannte heiraten und Sie sind zur Hochzeit eingeladen. Wahrscheinlich stellen Sie sich dann die Frage, was sollen wir schenken? Der Hochzeitstag ist ja der schönste Tag im Leben, heißt es, und deshalb sollte das Hochzeitsgeschenk auch entsprechend ausfallen bzw. außergewöhnlich sein.
Geldgeschenke sind die einfachste Lösung und werden auch gerne angenommen. Zwischenzeitlich werden auch eine Menge Möglichkeiten angeboten, das Geld originell bzw. dekorativ zu überreichen.

Es gibt z.B. hübsche Präsentflaschen mit Hohlraum innen zum Einlegen der Geldscheine. Eine andere Möglichkeit ist die Mini-Wäschespinne, hierzu erhält man eine Faltanleitung für die Geldscheine, die zu kleinen Hemden oder Hosen gefaltet werden können. Mit Hilfe der beigefügten kleinen Wäscheklammern kann man dann die kleinen Kleidungsstücke aus Geld an die Wäschespinne hängen. Ein sehr dekoratives, hübsches Geldgeschenk.
Natürlich hängt das jeweilige Hochzeitsgeschenk auch von dem Geldbeutel des Schenkers ab. Wer die Möglichkeit hat, kann dem Paar auch ein Wellness-Wochenende schenken, wo es sich nach dem ganzen Stress erholen kann. Zu einem absoluten Highlight zählt natürlich ein Gutschein für eine Fahrt im Ferrari, einfach mal mit viel PS unter der Haube eine Spritzfahrt ins Grüne machen. Darüber freut sich Braut und auch Bräutigam.
Eine günstige Geschenkvariante ist ein Banner mit Bildern von gemeinsamen Erlebnissen von Ihnen, den Gästen und dem Brautpaar. Ist zwar relativ viel Arbeit, schont aber den Geldbeutel und ist eine schöne Erinnerung.

Hochzeitsgeschenke für alle

Natürlich besteht auch noch die Möglichkeit einer Sammelaktion bei den Gästen, so dass ein großer Geldbetrag zusammen kommt, Dann ist die Auswahl natürlich größer und Sie können z. B. einen Gutschein für eine Ballonfahrt oder auch für einen Tandemsprung schenken, vorausgesetzt natürlich, dem Brautpaar gefällt das. Sind Braut und Brautpaar eher Feinschmecker, gibt es die Möglichkeit für ein „Dinner in the Dark“ (Essen im Dunkeln) .Hier kann sich das Brautpaar kulinarisch verwöhnen lassen, allerdings in kompletter Dunkelheit, das heißt, das Paar weiß nicht, was es zu essen bekommt und kann sich nur auf den eigenen Geschmack und den Geruch verlassen. Ein solches Dinner kann lustig oder auch sehr erotisch für das Paar sein.
Auch eine schöne Überraschung für die Hochzeitsfeier ist die Einladung eines Stargastes, je nach Vorliebe der Musikrichtung.
Im Internet werden einige dieser Events angeboten, surfen Sie einfach mal durch, Sie werden etwas Geeignetes finden.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/10392/

Schreibe einen Kommentar