Location Check am 15. Jan im Park Hyatt Zürich

Location Check am   im Park Zürich Hyatt

Am 15. Januar wurde die Location auf Herz und Nieren geprüft, damit beim großen Event im Februar alles reibungslos abläuft. Gerade, wenn große Firmenevents geplant werden müssen, muss jeder Umstand berücksichtigt werden.Steht dann auch noch relativ wenig Zeit zur Verfügung, um alles vorzubereiten, muss jeder Handgriff sitzen.

 

Zürich Hotel Park Hyatt

MS Spotlight plant schon heute den genauen Ablauf der Veranstaltung. Licht- und Musikanlagen werden zusammengestellt und genau auf die Lokalität abgestimmt. MS Spotlight legt größten Wert auf gewissenhaftes, zügiges Arbeiten. Je besser das Event vorbereitet wird, umso reibungsloser läuft das Projekt. Die Zeit, die für den Aufbau zur Verfügung steht, muss auf die Minute genau verplant werden. Wer sich auf MS Spotlight verlässt, hat einen starken Partner an der Seite und kann sich beruhigt zurücklehnen.
Wir von MS Spotlight freuen uns bereits jetzt auf ein tolles Event im Februar dieses Jahres.

Fasnacht Hotel Palace Luzern

Geburtstagsparty die Luzerner Fasnacht

Fasnacht Hotel Palace Luzern Kindergeburtstag Gisela und Ruedi

Ist da nicht etwas falsch ? Nein Ernschtli hat Geburtztag und alle sind dabei.  200 erwachsene Kinder feiern Geburtztag.

Fasnacht 2014 Luzern Rüdig guet

 

Fasnacht Ernschtli Hat Geburtstag

Mehr zu Gisela und Ruedi

Ein Mix aus Fasnachtsball und Esstheater

Es waren die beiden Fasnächtler Marco Thomann und Beat Felder, die es unglaublich wichtig fanden, wenigstens einen einzigen dieser Fasnachtsbälle zu erhalten. So wurde das Konzept für „Gisela & Ruedi“ wie folgt definiert: Gisela und Ruedi ist ein Mix aus Fasnachtsball und Esstheater, auf Einladung für maximal 200 Fasnächtler mit fixen Protagonisten und einer Geschichte, die sich jedes Jahr weiterentwickelt.

Hotel Palace Gisela und Ruedi

Frequenzbänder Drahtlose Mikrofone

Frequenzbänder für Drahtlose Mikrofone

Vor über dreissig Jahren kamen drahtlose Mikrofone auf. Heute sind sie aus der audiovisuellen Branche, aber auch aus Konferenzen, öffentlichen Debatten, Konzerten usw. nicht mehr wegzudenken. Drahtlose Mikrofone geben Rednern viel Bewegungsfreiheit. Sie weisen im Allgemeinen eine schwache Leistung auf und arbeiten in verschiedenen Frequenzbändern. Die Verwendung eines solchen Geräts ist der Fernmelderegulierung unterstellt. Ab dem 1. Januar 2013 ist in den meisten Fällen für ihren Betrieb keine Konzession mehr erforderlich.

 

Drahtlose Mikrofone entstanden mit dem Aufkommen von Transistoren, da sie dadurch auf eine minimale Grösse reduziert werden konnten. Dank dieser Technologie war es damals einfach, Sender in den Frequenzbereichen von 30 MHz bis 200 MHz zu entwickeln. Die ersten drahtlosen Mikrofone belegten diese Frequenzen und teilten die Frequenzbänder mit anderen Nutzern.

Frequenzen

Trotz der Harmonisierungsbemühungen in Europa sind heute die für die Nutzung drahtloser Mikrofone bestimmten Frequenzbänder oft Gegenstand nationaler Einschränkungen. Die Empfehlung des Europäischen Funkausschusses ERC/REC 70-03 betreffend die Nutzung von Funkanlagen mit kurzer Reichweite (SRD, short range devices) erwähnt die nationalen Einschränkungen für die sechs Frequenzbänder, die für drahtlose Mikrofone verfügbar sind. Ebenfalls genannt werden die technischen Parameter, wie die Strahlungsleistung und die in diesem Bereich geltenden harmonisierten Normen.

Für die Schweiz hat das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) auf Grund der durch den Nationalen Frequenzzuweisungsplan (NaFZ) vorgegebenen Einschränkungen, dieses Dokument verabschiedet,  indem eine Reihe von technischen Anforderungen erlassen wurden.

Die unten stehende Tabelle zeigt die erlaubten Leistungen und die anwendbaren Technischen Anforderungen für jedes einzelne Frequenzband auf (drahtlose Mikrophone können ohne Konzession betrieben werden):

Frequenzbereich Maximale
Leistung
Technische Anforderungen Bemerkungen
31.4 – 39.6 MHz

100 mW ERP

RIR1009-01

174 – 223 MHz

50 mW ERP

RIR1009-02

470 – 786 MHz

50 mW ERP

RIR1009-10

786 – 789 MHz

12 mW ERP

RIR1009-17

823 – 826 MHz

20 mW EIRP

RIR1009-18

100 mW EIRP für am Körper getragene drahtlose Mikrofone
826 – 832 MHz

100 mW EIRP

RIR1009-13

863 – 865 MHz

10 mW ERP

RIR1009-05

1785 – 1800 MHz

20 mW EIRP

RIR1009-09

50 mW EIRP für am Körper getragene drahtlose Mikrofone


Hinweise:

  • Die Frequenzbänder 789 – 823 MHz und 832 – 862 MHz können nicht mehr für drahtlose Mikrofone genutzt werden da diese Bänder ab dem 1.1.2013 für den Mobilfunk verwendet werden.
  • Funkanwendungen wie drahtlose Mikrofone können auch in einigen nicht-spezifischen Frequenzbändern betrieben werden. Die Technischen Anforderungen RIR1013 definieren die Merkmale von Funkfrequenzen und -parametern für diese nicht-spezifischen Frequenzbänder.

Inverkehrbringen

Die drahtlosen Mikrophone unterliegen den üblichen Voraussetzungen des Inverkehrbringens von Fernmeldeanlagen: Erfolgreich abgeschlossenes Konformitätsbewertungverfahren, Beachtung des Nationalen Frequenzzuweisungsplan, Konformitätserklärung, Anmeldung, Kennzeichnung und Benutzerinformationen.

Beim Inverkehrbringen von drahtlosen Mikrofonen, die teilweise oder ganz mit den Bändern 789 – 823 MHz und 832 – 862 MHz ausgerüstet sind (Bänder, welche nicht mehr für drahtlose Mikrofone genutzt werden können), muss die Geräteklassen-Kennung in der Bedienungsanleitung, auf der Verpackung oder am Gerät ersichtlich sein und die Information, dass das drahtlose Mikrofon nicht auf diesen Frequenzen genutzt werden darf, muss in der Bedienungsanleitung stehen. Dadurch werden Störungen anderer Dienste vermieden. Die Geräteklassen-Kennung wird durch folgendes Symbol dargestellt:

Inverkehrbringen

Die drahtlosen Mikrophone unterliegen den üblichen Voraussetzungen des Inverkehrbringens von Fernmeldeanlagen: Erfolgreich abgeschlossenes Konformitätsbewertungverfahren, Beachtung des Nationalen Frequenzzuweisungsplan, Konformitätserklärung, Anmeldung, Kennzeichnung und Benutzerinformationen.

Beim Inverkehrbringen von drahtlosen Mikrofonen, die teilweise oder ganz mit den Bändern 789 – 823 MHz und 832 – 862 MHz ausgerüstet sind (Bänder, welche nicht mehr für drahtlose Mikrofone genutzt werden können), muss die Geräteklassen-Kennung in der Bedienungsanleitung, auf der Verpackung oder am Gerät ersichtlich sein und die Information, dass das drahtlose Mikrofon nicht auf diesen Frequenzen genutzt werden darf, muss in der Bedienungsanleitung stehen. Dadurch werden Störungen anderer Dienste vermieden. Die Geräteklassen-Kennung wird durch folgendes Symbol dargestellt:

Quelle Bakom.Schweiz

WeiterlesenFrequenzbänder Drahtlose Mikrofone

Barstreet 2012 Luzern

Wir sind wieder dabei ich freue mich Barstreet 2012

Hallo Martin

Sorry aus irgend welchem Grund war die Mail im Spam Ordner.
Wir freuen uns, die Traverse wieder von dir stellen zu lassen.
Wir stellen am Donnerstag 22.11.2012 ab 17.00Uhr auf.
Am Dienstag 01.01.2013 räumen wir ab 5.30 Uhr ab.
Brauchst du noch weitere Angaben?
Gruss und einen schönen Abend

HCK Kriens Luzern in der Maihofhalle Veranstaltungstechnik Luzern

Veranstaltungstechnik Luzern mit dem HC Kriens

Mit MS Spotlight Veranstaltungstechnik Luzern wird auch ein Sportevent zum Highlite Sein nächstes Heimspiel trägt der HC Kriens-Luzern am Samstag, 10. November 2012 in der Luzerner Maihofhalle aus. Zu Gast sein wird dann der BSV Bern. Der Abstecher in die Maihofhalle soll die Möglichkeit bieten, dass sich auch Luzerner Sportfans (wieder) von der Faszination Handball anstecken lassen können. Verbunden mit der Hoffnung, dass auf diesem Weg etwas Schwellenangst abgebaut werden kann und der eine oder andere zusätzliche Sportfan den Zugang zum Handball findet.

Samstag, 10. November 2012, 17.30 Uhr, Maihofhalle Luzern
HC Kriens-Luzern – BSV Bern Muri

Sport HC Kriens Luzern

Hochzeit Der schönste Tag im Leben

Dein Traum wird Wirklichkeit Traumhochzeit

Die Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben zweier Menschen sein. Wenn zwei sich trauen, sollte die in einem perfekten Ambiente stattfinden.

Für Hochzeit in Luzern und der Innerschweiz steht MS Spotlight zur Verfügung, um der Feierlichkeit den passenden Rahmen zu verleihen. Selbst in der Kirche bzw. der Kapelle kann geschmackvolle LED Beleuchtung angebracht werden.So wird die Trauung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Außerdem ist der Einsatz einer Schnee- oder Seifenblasmaschine sehr effektvoll. So kann der Hochzeit ein besonderer Rahmen verliehen werden. Dieser Tag, an dem die Brautleute dem Partner mit jedem Blick – Sag ja – signalisieren, sollte romantisch und besonders ansprechend sein.

Planen sie eine romantische Hochzeit ?

MS Spotlight richtet die herrlichsten Hochzeitsfeste aus. Sowohl die Musikanlage, wie auch die Lichtanlage kann zu günstigen Preisen gemietet werden. Wer Lust auf neue Eindrücke hat und die Gäste mit einer rundum gelungenen Party beeindrucken möchte, der sollte sich auf die professionelle Unterstützung von MS Spotlight verlassen. So wird nicht nur der Trauung, sondern auch der anschließenden Feier, ein wunderbares Ambiente verliehen, dass die Hochzeitsgesellschaft begeistern wird. Eine Traum Hochzeit in Luzern. Gerne  unterstützen wir Sie beim Planen Ihre Hochzeit mit unserem Spezialgebiet Licht und Musik. Ein Anruf genügt.

 

Wir werden nicht gefunden

Veranstaltungstechnik am richtigen Ort

Wir werden wieder gefunden, MS Spotlight Veranstaltungstechnik am richtigen Ort.Einige Monate wurde unser Google Maps Eintrag falsch angezeigt. Die Technik macht es möglich.

Firmeneiträge die falsch eingetragen sind verärgern nicht nur Kunden sondern sondern sparen manchen Telefonanruf von suchende Kunden. Die richtige Veranstaltungstechnik für Ihre Veranstaltung dank Google wieder am Platz wo wir hingehören.

Das MS Spotlight Veranstaltungstechnik Team

Horwerstrasse 62

6010 Kriens- Luzern

Hallo Martin,

Google Maps wurde aktualisiert, um das Problem zu beheben, das Sie gemeldet haben. Sie können die Aktualisierung hier ansehen:

Google MS Spotlight Kriens

Hallo Martin,

Google Maps wurde aktualisiert, um das Problem zu beheben, das Sie gemeldet haben. Sie können die Aktualisierung hier ansehen:

die Horwerstrasse 62 befindet sich an diesem Standort

Sollte immer noch ein Problem bestehen, lassen Sie uns weitere Informationen darüber zukommen.
Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung von Google Maps!

Alpenclub Bestens im Bilde mit MS Spotlight

Bestens im Bilde mit MS Spotlight beim Alpenclub

Der Alpenklub Kriens lud aus Anlass seines 100-jährigen Jubiläums zu einem interessanten Vortrag mit dem dem Thema „Auf dem Gipfel des Mount Everest“ ein.

 

Vortrag Dr. Markus Bühl Alpenclub Kriens 100-jahriges Jubiläums

Da MS Spotlight für beste Veranstaltungstechnik sorgt, wurde auch für diesen Vortrag ein Beamer inklusive 4 RCF Lautspechern, sowie ein Mikrofon nebst Headset gemietet. Gesponsort wurde dieser Vortrag von der Raiffeisenbank Kriens, die durch ihre großzügige Unterstützung diesen interessanten Vortrag überhaupt ermöglichte. Der Vortrag in der Krauerhalle war bis auf den letzen Platz besetzt.

Vortrag Everest

Dr. Markus Bühl hielt den Fachvortrag spannend und lebendig. 300 Besucher waren gefesselt, von den aufregenden Erzählungen Dr. Bühls. Wie bei jedem interesannen Vortrag geht die Zeit viel zu schnell vorbei. Die tollen Erinnerungen jedoch bleiben und machen den ganzen Tag zum unvergesslichen Erlebniss.

Die Fotoausstellung musste professionell ins rechte Licht gerückt werden.  Auch hierfür wurden die Dienste von MS Spotlight in Anspruch genommen. Die LED-Beleuchtung sorgte dafür, dass die Bilder bestens zur Geltung kommen.

Veranstaltungstechnik LED Scheinwerfer mieten

Die Zusammenarbeit mit dem Alpenclub Kriens hat bestens geklappt. Es hat uns sehr viel Spass gemacht wieder einmal etwas Neues zu sehen und hören.

Nach dem tollen Vortag begann das Abendprogramm im Hauptteil der Krauerhalle

 

Das besondere Event – Steinigke Showtechnic

15. Superdealer Meeting Steinigke Showtechnic 2012

Steinigke Showtechnik steht für neueste Produkte der Marken Omnitronc, Eurolite, Futurelight und vieles Mehr.

In den kommenden Monaten werden wieder viele Neuheiten erwartet. Einige beeindruckende technische

Highlights waren auch am letzten Wochenende bei einer Abendveranstaltung in Würzburg zu sehen.

Steinigke Super Dealer 2012

Zug jugend und Kind – Veranstaltungstechnik Zug

punkto Jugend und Kind vom 14. September 2012 im Burgbachsaal in Zug

Dass der Burgbachsaal in Zug eine Location is , die wenig Ambiente bietet, ist in der Veranstalterszene kein Geheimnis. Umso höher sind die Ansprüche an Technische- und  Dekorationscrews mit meist beschränkten Ressourcen ein Maximum zu erzielen. Anlässlich des 10- jährigen Betriebsjubiläums der Zuger Fachstelle – punkto Jugend und Kind vom Freitag, 14.09.2012 zeigte MS-Spotlight Veranstaltungstechnik Zug  Luzern eindrücklich was es heisst mit kreativen Ideen eine  Veranstaltung dem Zielpublikum und der Location entsprechend ins richtige Licht zu rücken. Auf Vorschlag von Martin Schreiber verzichtete der Veranstalter auf eine herkömmliche Bankettbestuhlung und setzte stattdessen auf farbwechselnde Raumkubuse aus mobilen Bühnenelementen, die mit Folie verkleidet und mit Highlite LED M800 in Szene gesetzt wurden. Die vielen positiven Feedbacks haben gezeigt: Mut zu unkonventionellen Lösung lohnt sich!

Punkto Zug