HCK Kriens Luzern mit DJ apple T

HC Kriens Luzern HCK Day ein erfolg

Zum Abschluss des HCK-Day 2012 trifft man sich ab 18.00 Uhr im Gemeindeschuppen in Kriens zur grossen HCK Bobbycar-Party mit Liveband «Shinebar» und dem bekannten Luzerner DJ Thomas Erni (Moderator Tele1) alias DJ Apple T. Seit Januar 2011 ist Thomas Erni jeweils an der monatlichen Radio Pilatus „I like“ Party im Casineum im Einsatz. Ab 23.30 Uhr erwartet die Party-Besucher die Happy Hour:

Dann sind alle Spieler der NLA-Mannschaft  des HC Kriens – Luzern an der Bar im Einsatz und machen Werbung in eigener Sache mit Blick auf die kommende NLA-Saison.

DJ Apple T im Gemeindeschuppen in Kriens

 

Thomas Erni alias DJ apple T startete als DJ in den späten 90er Jahren, als er beim Luzerner Privatradio Pilatus als Moderator und Reporter tätig war. Was an Geburtstagspartys oder Fasnachtsanlässen von Radio Pilatus begann, entwickelte sich mit der Zeit zu regelmässigen DJ-Einsätzen. Neben diversen Auftritten an Hochzeiten, Geburtstagen oder Firmenanlässen war DJ apple T monatlich im Luzerner Club „das schwarze schaf“ beim Auflegen anzutreffen, wo er unter anderem mit DJ Maik Wisler unter dem Label „Nachtlegenden“ aufgelegt hat. Mittlerweile hat er schon in vielen Clubs gespielt, darunter Pravda Luzern, Penthouse Luzern, Rok Luzern, Bar Max Luzern, Casineum Luzern, Schüür Luzern, Nautilus Luzern, Knascht Luzern, Club ABC Mixx Luzern, Froschkönig Kriens, Mirage Club Sursee oder Perosa Club Littau, um nur einige zu nennen. Ausserdem steht er bei der Party Australiafeeling seit Beginn hinter dem DJ-Pult.

Schreibe einen Kommentar