MIX UP Chor Luzern in Emmen

Mix Up Chor Luzern mit LED Scheinwerfern

Der Mix up Chor Luzern freut sich in jedem Jahr auf seine Konzerte, die im gesamten Umland bekannt sind.Damit das Konzert nicht nur zu einem Ohren-, sondern auch für einen Augenschmaus  wird, wurde MS Spotlight beauftragt, für die passende Beleuchtung zu sorgen. Das letzte Konzert des Jahres naht mit großen Schritten und auch diesmal sind wir mit von der Partie.

 

Luzern Mix UP Chor

Die Chorbeleuchtung wird durch spezielle LED Scheinwerfer ergänzt, die die Bühne in eine Zauberwelt verwandelt.Das Motto des diesjährigen Konzertes ist „A little bit of…“. Die Gäste werden auf eine Reise entführt, die in die Welt der Vornamen entführen soll. Die Lichtstimmungen von MS Spotlight hüllen jeden Song in ein ansprechendes, warmes Licht. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Gäste des Konzerts begeistert sind von den künstlerischen Leistungen des Chores, der unter der Leitung von S. Felix schon große Erfolge feiern konnte, aber auch das stimmungsvolle Ambiente, für das wir zuständig sind, trägt zu diesen Erfolgen bei. Mitte November können sich Gäste aus Luzern und Umgebung über ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse freuen und das kostenlose Event in vollen Zügen genießen.

 

Mix Up Chor Luzern in Concert in Emmen

 

Mix- UP Chor Luzern presentiert: „A little bit of ….“

 

Der MIX UP Chor freut sich auch dieses Jahr drei Konzerte zu präsentieren. Unter der musikalischen Leitung von Sebastian Felix wird er dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm präsentieren, welches eine melodiöse Reise durch die Welt der Vornamen vorsieht. Auf dem Weg besingt der Chor Mary Lou, Barbara Ann, Susannah in Louisana, Danny Boy, Fernando, Joe und Matilda, die nach Venezuela flüchtet. Nathalie aus Moskau besucht es natürlich auch, genauso wie Rosie und Anita!  Kommen Sie vorbei im reformierten Kirchenzentrum Meierhöfli in Emmenbrücke:
Samstag 10. Nov. 2012, Freitag 16. Nov. 2012 und Samstag 17. Nov. 2012, jeweils 20 Uhr. Eintritt frei, Türkollekte.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar